Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Darmstadt

Herzlich willkommen!

Karl Schwerer – Obermeister

VORSTELLUNG

Im Jahr 1934 kam es in der damaligen Provinz Starkenburg zu einem ersten Zusammenschluss von Kfz-Meisterbetrieben. Die Kreise Groß-Gerau, Darmstadt, Dieburg, Erbach und Bergstraße bildeten eine Groß-Innung.

Während des Krieges wurde eine Neuaufteilung vorgenommen. 1966 wurde die Teilung in den Innungsbezirk Stadt- und Landkreis Darmstadt und Landkreis Groß-Gerau vollzogen. So ist die Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Darmstadt seit dem 25.02.1966 eine eigenständige Innung und kann auf 55 Jahre Innungsarbeit und viele schöne Momente zurückblicken. Bis ins Jahr 2000 fand etwa traditionell der Herbstball der Kfz-Innung statt. Doch auch darüber hinaus wurde eine enge Zusammenarbeit mit dem Landesverband und den Mitgliedern gepflegt.

„NUR GEMEINSAM LASSEN SICH KLEINE UND GROSSE ERFOLGE ERREICHEN.“