Bonrad

Peter Bonrad

Fachgespräche führen (Teil I, Lerneinheit 4)

Nach seiner Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechaniker im Autohaus erwarb Peter Bonrad neben seinem Meisterbrief auch den Betriebswirt im Handwerk und schloss schließlich die Zertifizierung zum Audi Serviceleiter erfolgreich ab. Er begleitete die Position des Serviceleiters an unterschiedlichen Standorten innerhalb der VW/Audi Handelsorganisation. Zwischenzeitlich stellte er sein Fachwissen als Profiwerkstatttester für einen großen deutschen Autohersteller zur Verfügung.

Aktuell leitet er den Service im Autohaus Hofmann in Walldorf.

Peter Bonrad ist seit 2004 im Meisterkurs als Dozent aktiv.

Warum bist Du im Meisterkurs engagiert?

„Weil es mir wichtig ist, nie aufzuhören zu lernen, denn die (Weiter-) Bildung ist nicht Wissen, sondern sein Handeln und Tun zu verändern bzw. anzupassen.“

Warum im Bereich „Fachgespräche führen“? 

„Ich würde es nicht nur auf Fachgespräche reduzieren, sondern generell auf „Gespräche“. Denn Gespräche zu interpretieren, bis ins Detail zu zerlegen und von allen Seiten zu beurteilen ist mehr als über das Maß hinaus spannend und immer wieder lehrreich.“